Die USA sind eine Oligarchie und keine Demokratie

Nun ist es amtlich: Obama´s Geburtsurkunde ist eine plumpe Fälschung!

 

Weltpolitik,
von The False Flag und Kulturstudio


Die Gerüchte das Barack Obama kein gebürtiger US-Amerikaner sei und eigentlich in Kenia geboren ist, gab es schon länger, um genau zu sein seit dem Jahr 2011. Doch damals wurde der gesamte Medienapparat in Bewegung gesetzt um jegliche kritische Stimme dazu als Verschwörungstheorie und Schwachsinn zu diffamieren. Doch der Druck innerhalb der USA wurde letzten Endes doch so groß das Obama auf der Webseite des White House seine angebliche Geburtsurkunde zum Download präsentierte.

Jetzt hat sich in den letzten 5 Jahren auch die US-Polizei in Arizona mit dieserm Fall beschäftigt und vor wenigen Tagen eine Pressekonferenz abgehalten wo man zugeben musste das die Geburtsurkunde von Barack Obama eine Fälschung sei.

 

Die Geschichte hatte nur ein Problem, wenn man die Datei runtergeladen hatte musste man feststellen das die angebliche Geburtsurkunde ein schlechter Fake war. Denn anstatt eine JPEG Datei auf der Seite zu platzieren wurde eine PSD-Fotoshopdatei hochgeladen. Wenn man diese dann auf seinem Rechner mittels Photoshop, oder dem Dobe Illustrator öffnete konnte man sehen das die gesamte Geburtsurkunde eine zusammengebastelte Sache war.

Die Unterschrift, Name, Geburtsort usw waren jeweils als einzelne “Layer” im Programm so das man schön sehen konnte das diesemgeburtsurkunde im Fotoshop zusammengebastelt wurde.

 

Wir werden in Zusammenarbeit mit unseren Freunden und Kollegen vom Kulturstudio die wesentlichen Teile der Pressekonferenz auf Deutsch übersetzen und am kommenden Donnerstag, dem 22.12.2016, auch in unserer #FAKENEWS-Sendung thematisieren.

Doch auch hier gilt wiedermal, die Wahrheit steht für ich, die Lüge benötigt viel Energie um am Leben erhalten zu werden. Und wiedermal hat sich eine angebliche Verschwörungstheorie als Wahrheit herausgestellt.


http://www.flagcounter.me/pe/

Dieser Beitrag ist eine Zusammenarbeit von:

http://www.thefalseflag.com
https://kulturstudio.wordpress.com

 

 

Comments

comments

Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*